AVANCE Webseite

Herzlich Willkommen Jacqueline

6. Juni

Jacqueline

Wir begrüßen unsere neue Teamassistenz Jacqueline Frey!

Liebe Jacqueline, wir wünschen Dir bei AVANCE eine erfolgreiche und spaßige Zeit!
Dein AVANCE-Team

Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Delicious Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Twitter mehr...
Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Blinklist Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Digg Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Evernote Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on LinkedIn Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Netvibes Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on reddit Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on StumbleUpon Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Technorati Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Tumblr Share 'Herzlich Willkommen Jacqueline' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Happy Wednesday…

11. Mai

_20160511_104429

Das AVANCE-Team ist mit einem gemütlichen Brunch in den Mittwoch gestartet.
Mit dem Duft warmer Brötchen und heißem Kaffee schafft´s sich doch gleich leichter :-)

Die AVANCE-Bande wünscht euch einen schönen Tag!

Share 'Happy Wednesday…' on Delicious Share 'Happy Wednesday…' on Twitter mehr...
Share 'Happy Wednesday…' on Blinklist Share 'Happy Wednesday…' on Digg Share 'Happy Wednesday…' on Evernote Share 'Happy Wednesday…' on LinkedIn Share 'Happy Wednesday…' on Netvibes Share 'Happy Wednesday…' on reddit Share 'Happy Wednesday…' on StumbleUpon Share 'Happy Wednesday…' on Technorati Share 'Happy Wednesday…' on Tumblr Share 'Happy Wednesday…' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Werbeagentur: Wie funktioniert das?

2. Mai

Irgendwie kommt einem in dieser „Gebrauchsanweisung für Werbeagenturen“ vieles bekannt vor. Trotzdem oder gerade deswegen: Man kann nicht anders als schmunzeln, nicken und dann weiterlesen. Denn es ist ganz einfach so: Die besten Bücher sind diejenigen, in denen man sich wiedererkennt. Thomas Meichle, Autor dieser Gebrauchsanweisung, ist einer von uns, Agenturmensch, Kreativer, Stratege – und eben auch ein sehr guter Beobachter. Geradezu humorvoll lädt er uns zur Selbstreflexion ein, beschreibt viele vertraute Situationen direkt aus dem Agenturleben und seiner Erlebniswelt. Es geht um Wettbewerbspräsentationen, Honorarverhandlungen, Positionierungsdiskurse, Mitarbeitergespräche oder Nachfolgeregelungen – Themen, die auch bei uns auf der Agenda stehen.

Doch Meichle will nicht nur unterhalten. Er zeigt Potenziale und Chancen auf, die im Agenturalltag nur allzu schnell untergehen. Und er sagt einem auch ganz nebenbei, wie man aus diesen Potenzialen und Chancen, Erfolge macht. Wie könnte es auch anders sein in einer Gebrauchsanweisung?

Kurz gefasst: In 10 Kapiteln mit je 10 Unterpunkten bekommt der Leser wertvolle Insights über das „How to“ einer Werbeagentur – und das so amüsant, dass man ganz vergisst gerade eine Gebrauchsanweisung zu lesen. Unser Fazit: Absolute Leseempfehlung!

Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Delicious Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Twitter mehr...
Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Blinklist Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Digg Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Evernote Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on LinkedIn Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Netvibes Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on reddit Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on StumbleUpon Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Technorati Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Tumblr Share 'Werbeagentur: Wie funktioniert das?' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat

18. April

Foto_TharatTop

 

Wie findet man heraus, was man wirklich tun will? Ganz einfach: Ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren. Genau so ist Tharat, Student an der Macromedia in Stuttgart, bei uns als Praktikant im Projektmanagement gelandet. Dank seinem experimentellen Ansatz ist er schon mit den verschiedensten Themen in Berührung gekommen. Am liebsten macht er dabei Dinge, die das Feuer in ihm entfachen. Im wahrsten Sinne des Wortes: Tharat ist geübter Pyrotechniker und hat schon auf der ein oder anderen Veranstaltung die Funken sprühen lassen. Wir freuen uns darauf, dass er auch bei uns zündet. Herzlich Willkommen, Tharat!

Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Delicious Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Twitter mehr...
Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Blinklist Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Digg Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Evernote Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on LinkedIn Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Netvibes Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on reddit Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on StumbleUpon Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Technorati Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Tumblr Share 'Brandneu: Projektmanagement-Prakti Tharat' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen

11. März

foto_anna_eileen_joel

Schon im zarten Alter von 15 war für Anna Lena (links im Bild) klar: Karriere in der Werbung? Das ist mein Ding! Seitdem ging’s steil bergauf. Mit dem aktuellen Höhepunkt AVANCE. Als Projektmanagerin steigt sie gerade tief in unsere vielfältige Kundenwelt ein und hat schon nach wenigen Wochen wertvolle Arbeit geleistet. Privat lässt sie sich gerne inspirieren – von fremden Kulturen und urbaner Kunst. So erschließt sie sich immer wieder neue Perspektiven und Blickwinkel. Und mit denen ist sie natürlich nirgends besser aufgehoben als in der bunten Welt der Werbung.

 

„Ich will von den Besten lernen, persönlich wachsen und weiterkommen“. Man merkt schnell: Wenn es etwas gibt, das Joel überhaupt nicht mag, dann ist es Stillstand. Damit ist er eine super Verstärkung für unser Marketing Consulting Team. Dort wird er uns zunächst als Praktikant und ab April, wenn sein BWL-Studium an der Uni Hohenheim weitergeht, als Werkstudent unterstützen. Und was steht nach dem Studium so an? Ausland, Praktika, Master, Job – egal, was es am Ende wird: Hauptsache es bringt ihn weiter.

 

Eileen (rechts im Bild) weiß ganz genau, worauf es im Leben ankommt. Auf gutes Essen und guten Humor. Für ihr Praktikum als Screen-/Grafikdesignerin nimmt sich die kecke Feinschmeckerin eine sechsmonatige Auszeit vom Studienalltag an der Macromedia Hochschule in Stuttgart. Dort hat sie unseren Art Director Stefan als Dozenten kennengelernt. Und von dem hat sie erfahren, dass nicht nur die Projekte, sondern auch die Kollegen bei uns im Haus ziemlich cool sind. Deshalb stand schnell für sie fest: Auf zu AVANCE!

 

Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Delicious Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Twitter mehr...
Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Blinklist Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Digg Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Evernote Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on LinkedIn Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Netvibes Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on reddit Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on StumbleUpon Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Technorati Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Tumblr Share 'Alle guten Dinge sind drei: Unsere Neuzugänge Anna Lena, Joel und Eileen' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Auf immer Wiedersehen!

8. März

Jan

Und schon wieder sind sechs Monate wie im Flug vergangen. Das heißt dann oft: Abschied nehmen. Nach seinem sechsmonatigen Praktikum im Projektmanagement tauscht Jan Büro gegen Hörsaal, um sein Studium an der HS Pforzheim abzuschließen. Tschüss gesagt hat er dabei so, wie man ihn kennt: Mit vollem Einsatz. Denn zu seinem Ausstand hat er unsere Küche kurzerhand zur Kneipe umfunktioniert. Schön war’s, Jan! Wir danken dir für deine tolle Arbeit und dein riesiges Engagement! Toi, toi, toi für den Endspurt im Studium! Lass dich ab und zu mal bei uns blicken, unsere Türen stehen dir immer offen.

 

Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Delicious Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Twitter mehr...
Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Blinklist Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Digg Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Evernote Share 'Auf immer Wiedersehen!' on LinkedIn Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Netvibes Share 'Auf immer Wiedersehen!' on reddit Share 'Auf immer Wiedersehen!' on StumbleUpon Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Technorati Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Tumblr Share 'Auf immer Wiedersehen!' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE

8. März

 

 

 

DSC_0985

 

Ein wirklich schönes Ritual. Und richtig lecker war’s auch. Bei unserem traditionellen Brunch fand sich wieder die ganze Agentur zusammen und konnte sich an einer reich gedeckten Tafel für den Tag stärken. Großes Dankeschön an die Organisatoren! Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.

Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Delicious Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Twitter mehr...
Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Blinklist Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Digg Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Evernote Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on LinkedIn Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Netvibes Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on reddit Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on StumbleUpon Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Technorati Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Tumblr Share 'Gemeinsam isst man weniger allein. Brunch bei AVANCE' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Zucker für die Seele

15. Februar

 

DSC_0910

Auf die kleinen Dinge im Leben kommt es an. Umso besser, wenn sie mit Marmelade gefüllt sind. Danke an die Spenderin für diese große Geste und die superleckeren Berliner!

Share 'Zucker für die Seele' on Delicious Share 'Zucker für die Seele' on Twitter mehr...
Share 'Zucker für die Seele' on Blinklist Share 'Zucker für die Seele' on Digg Share 'Zucker für die Seele' on Evernote Share 'Zucker für die Seele' on LinkedIn Share 'Zucker für die Seele' on Netvibes Share 'Zucker für die Seele' on reddit Share 'Zucker für die Seele' on StumbleUpon Share 'Zucker für die Seele' on Technorati Share 'Zucker für die Seele' on Tumblr Share 'Zucker für die Seele' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.

5. Februar

foto_neue_ma_3

Edgar (links im Bild) verstärkt uns im Bereich Text/Konzeption als Junior Texter. Nach seinem BWL-Studium hat ihn seine Neugier dazu getrieben, einen kleinen Haken zu schlagen und sich als Texter zu versuchen. Was sich als super Idee herausgestellt hat. Und was hat er jetzt bei Avance so vor? Überzeugen! Mit knackigen Texten und kreativen Ideen. Energie und Inspiration dafür holt er sich draußen im Grünen oder drinnen beim Schmökern. Eins ist also sicher: So schnell werden ihm die Worte nicht ausgehen.

 

Genauso wie unserem Team Allianz die Arbeit. Jemand wie Jaqueline kommt da wie gerufen. Die ambitionierte Nachwuchskraft unterstützt das Team als Praktikantin im Projektmanagement. Und setzt dort bestimmt schon bald die ersten außergewöhnlichen Akzente. Halbe Sachen kommen ihr nicht in die Tüte. Das gilt auch für ihren Feierabend. Im Winter hält sie es minimalistisch (essen, schlafen), im Sommer kann es gar nicht genug Action und Abenteuer geben. Auch beim Thema Humor lotet sie gerne Grenzen aus. Kein Wunder also, dass sie bei Family Guy die größte Freude hat.

 

Apropos Freude: Unser Entwicklungsteam freut sich über Marco (rechts im Bild), Azubi zum Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Als solcher beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit der Umsetzung von Webseiten. Dabei bringt er die besten Voraussetzungen für den Job heute schon mit: pure Leidenschaft fürs Thema und unbeirrbare Zielstrebigkeit. Lockerer aber genauso leidenschaftlich gestaltet er sein Freizeitprogramm: Ob digital beim Gaming oder “analog“ auf dem Fahrrad, beim Krafttraining und beim Schlemmen.

Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Delicious Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Twitter mehr...
Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Blinklist Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Digg Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Evernote Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on LinkedIn Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Netvibes Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on reddit Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on StumbleUpon Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Technorati Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Tumblr Share 'Neugierig, außergewöhnlich, digital: Herzlich Willkommen Edgar, Jaqueline und Marco.' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen

Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)

15. Januar

AVANCE2

Senior-Kundenberater/Projektmanager (m/w) – Wichtigster Ansprechpartner für unsere Kunden

Du verfügst als Kundenberater/Projektmanager über ein betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium sowie mehrjährige Agenturerfahrung?
Du hast erfolgreich Deine Karriere im Projektmanagement begonnen und bist aktuell u. a. für Großunternehmen oder Konzernkunden tätig? Du hast ein Gespür für verkaufsstarke Kommunikation? Außerdem hast Du Lust, Dich an Deinen Leistungen messen zu lassen und suchst neue Herausforderungen?
Dann ist der Job als Senior-Kundenberater/Projektmanager bei AVANCE genau der Richtige für Dich!
Mit folgenden Fähigkeiten ergänzt Du unser Key-Account-Team optimal:

Du

• bist analytisch, aber auch gut strukturiert und organisiert
• besitzt die Fähigkeit, Dich in komplexe inhaltliche Themen einzuarbeiten
• bist beratungserfahren und es gewohnt, Aufgabenstellungen in Konzepten zusammenzufassen
• bist zielorientiert und verhandlungssicher
• hast ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten
• beherrschst gängige Office-Programme aus dem FF
• hast sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse und
• bist digital interessiert oder sogar versiert

Bei AVANCE wirkst Du als Senior-Kundenberater/Projektmanager in einem 5-köpfigen Team bei der Entwicklung und Umsetzung strategischer Marketing- und Vertriebskonzepte für unsere Kunden mit. Dein Aufgabengebiet umfasst neben der ganzheitlichen Koordination von Print-, Online und
Multimediaprojekten auch das verbindliche Management externer Dienstleister und Lieferanten. Als Account- und Umsatz-Verantwortlicher zeichnest Du Dich dabei durch einen hohen Qualitätsanspruch sowie unternehmerisches Denken und Handeln aus.

Auf deine Bewerbung per E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie die Angabe deiner Gehaltsvorstellung) freut sich Tina Kleine-Limberg.

Für Fragen steht Sie dir auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Frau Tina Kleine-Limberg
Telefon: 0711 123 500 33
E-Mail: tkl@avance-marketing.de

Weitere Informationen unter: www.avance-marketing.de

Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Delicious Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Twitter mehr...
Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Blinklist Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Digg Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Evernote Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on LinkedIn Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Netvibes Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on reddit Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on StumbleUpon Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Technorati Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Tumblr Share 'Wir suchen dich als Senior-Kundenberater/Projektmanager (m|w)' on Email
Schreibe einen Kommentar, denn es gibt noch keinen