arrow
AVANCE im B2B-Marketing
Die Profis für einen Dialog auf Augenhöhe.

Business-2-Begeisterung!

Wenn B2B-Kunden heute eine Investitionsentscheidung fällen, brauchen sie dafür länger und nutzen dafür mehr Quellen als noch vor wenigen Jahren. Das zeigt: Das Informationsverhalten im B2B-Markt hat sich verändert. Entscheider können heute aus einer Fülle an Kanälen auswählen.

Gleichzeitig sind sie kritischer geworden und suchen gezielt nach herstellerunabhängigen Informationen. Mit klassischer Marketingkommunikation lassen sich solche bestens informierten Entscheider nur noch schwer erreichen. Neue Konzepte wie Inbound und Content Marketing eignen sich sehr viel besser für einen Dialog auf Augenhöhe. Und sie verkaufen auch besser. Denn Interessenten, die in jeder Phase des Kaufprozesses relevanten Content erhalten, entscheiden sich eher für ein Produkt als Kunden, die nur herkömmliche Produktbroschüren angeboten bekommen.

Quelle: The 2014 B2B Buyer Behavior Survey

Zufriedene Kunden

Das sagen unsere Kunden

„Mit dem webbasierten Marketingportal von AVANCE werden unsere Mitarbeiter spürbar entlastet und können sich auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren. Die Zeitersparnis beträgt im Durchschnitt knapp 35 Prozent.“

Robert Zahiri

Director Global Marketing & Communications - Kunde: Trelleborg Sealing Solutions Germany GmbH

Was AVANCE für Sie tun kann

B2B-Kunden entscheiden selten allein über eine Investition – auch deshalb, weil die Beschaffungsvolumina  in der Regel deutlich höher sind als im Privatkundengeschäft. Umso wichtiger ist es, den Auswahlprozess zu verstehen und Entscheider zielgenau anzusprechen. Unsere Erfahrung zeigt, dass es dabei auf die richtige Mischung aus Fakten und Emotionen ankommt. Denn B2B-Entscheider stehen zwar unter größerem Rechtfertigungsdruck, entscheiden am Ende aber auch nicht rein rational. In zahlreichen Projekten mit Kunden wie der Schweizerischen Post, Schneider Electric, oder Oracle konnten wir ausloten, wie die ideale Mischung für einen erfolgreichen B2B-Deal aussieht. Mit diesem Wissen stehen wir gerne auch Ihnen zur Seite.

Unsere Referenzen

B2B in Zahlen

57%

der Entscheider haben sich in Online-Diskussionen über das Thema einer Investition informiert.

47%

der Firmen übertragen eine Investitionsentscheidung an zwei bis drei Personen. Ein knappes Zehntel bindet sogar mehr als 10 Personen in den Entscheidungsprozess ein.

39%

und damit das Gros der B2B-Investitionen liegen im Anschaffungswert zwischen 25.000 und 38.000 Euro.

Quellen: DemandGen: 2014 B2B Buyer Behaviour Survey, IDC: 2012 Buyer Experience Study/Buyersphere Report 2013

Die Branchen unserer Kunden

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus!
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben und versuchen Sie es erneut.
* Bei gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder
send

Vielen Dank!

Danke für Ihre Nachricht, wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.