arrow
Eine Investition, die sich rechnet

Entwicklung eines Auszahlplanrechners für Allianz Global Investors

Wer investiert nicht gerne in seine finanzielle Zukunft? Einfacher gesagt als getan. Denn die aktuelle Niedrigzinsphase macht vor allem konservative Anlageprodukte wenig schmackhaft – gerade solche, die an einen Garantiezins gebunden sind.

Anders das Allianz AktivDepot, bei dem der Anleger den Aktienanteil und somit die Renditeerwartungen individuell hoch- und runterschrauben kann. Perfekt abgebildet sind diese Produkt- und Marktmechanismen in dem dazugehörigen Auszahlplanrechner: Das interaktive Tool bringt das Allianz AktivDepot in ein einfaches, schnell auffassbares visuelles Konzept. Es ermöglicht Anlageinteressierten verschiedene Auszahlpläne zusammenzustellen und sie miteinander zu vergleichen – gemeinsam mit dem Vermittler oder alleine auf der heimischen Couch. Die auf HTML 5 basierende Applikation ist dabei sowohl für den Desktop als auch das Tablet optimiert. Da sich der Point of Decision zunehmend ins Netz verlagert, ist das Tool somit die perfekte Maßnahme für die Vor- und Nachbereitung von Verkaufsgesprächen. Die ausgeklügelte Programmierung der hochkomplexen Rechenalgorithmen auf der einen Seite und das einfach zu verstehende Screendesign mit seinen Schiebereglern und Auswahlmodulen sorgen dabei für Wirkung: Mehr Vertrauen in die Beratung. Mehr Vertrauen in das Produkt. Und am Ende: Mehr Abschlüsse für den Vermittler.

Kunde
Allianz Global Investors
Branche
Finanzdienstleistungen
Disziplin
Apps, Individualentwicklung
Medium
App
Technologie
HTML5, jQuery

Das Projekt

Auszahlplanrechner App & Desktop-Anwendung

Relevante Parameter lassen sich individuell auswählen

Ein Diagramm veranschaulicht das Ergebnis und zeigt auf, wieviel Geld das AktivDepot erwirtschaftet.

Über die Toolbar erhält der User detailliertere Infos zu den jeweiligen Parametern.

Hinweise zu den rechtlichen Rahmenbedingungen sind jederzeit transparent einzusehen.

Und nach Erstellung des persönlichen Auszahlplans, kann dieser per E-Mail verschickt und gespeichert werden.

Das sagen unsere Kunden

„Unser Kreativpartner muss sich schnell in unsere Welt und die unserer Vermittler und Kunden einfühlen können. Egal, ob es um neue Produktlösungen der Allianz oder um neue Wege der Zielgruppenansprache geht: AVANCE schafft es, aufbauend auf einem fundierten Branchen-Know-how, stets kreative und kundenorientierte Lösungen zu entwickeln.“

Denis Fischer

Leiter Markt- und Vertriebseinführung Makler-/Sondervertriebe Kunde: Allianz Deutschland AG

„Die Vertriebsunterlagen und das Video von AVANCE sind das ideale Rüstzeug für unsere Vertriebsmitarbeiter. So können sie im Kundengespräch sicher beraten und überzeugen.“

Christian Braun

Marketing Manager B2B Kunde: Allianz Deutschland AG

Weitere Referenzen

Entwicklung eines Auszahlplanrechners für Allianz Global Investors

Wer investiert nicht gerne in seine finanzielle Zukunft? Einfacher gesagt als getan. Die aktuelle Niedrigzinsphase macht vor allem konservative Anlageprodukte wenig schmackhaft – gerade solche, die an einen Garantiezins gebunden sind.

Erweiterung der Bosch Safety Systems App

Im stark umkämpften Automotive-Markt müssen auch die Platzhirsche immer wieder innovative Ideen entwickeln, mit denen sie ihre Zielgruppe begeistern. Vor allem deswegen, weil es sich meistens um versteckte oder unsichtbare Technologien handelt, die man zwar nutzt, aber eigentlich nicht bemerkt – so wie die Fahrassistenzsysteme von Bosch.

QR-Code-Anwendung zur Verbesserung des Serviceerlebnisses

Wie reichert man Produkte mit den wichtigsten Infos an, ohne gleich mit seitenlangen Montageanleitungen in Papierexzesse auszubrechen?

Endkundenportal der Hahn-Gruppe

Drive-to-Retail ist der Ansatz, der hinter der neu gestalteten Online-Präsenz einer großen Fellbacher Autohandelsgruppe steckt.

Entwicklung der White Label App für die Know How! AG

In kleinen Häppchen zu lernen ist effektiver. Und macht viel mehr Spaß.

Digitaler Produktkonfigurator für Object Carpet

Create Online, Shop Offline. Oder: Wer den Wunschteppich schon vor sich sieht, wird auch kaufen.

Mit verbesserte Ergonomie mehr Erfolg beim Vorverkauf

Die zunehmende Fokussierung der Energiekonzerne auf Großkunden birgt für regionale Energieanbieter wie die Stadtwerke Schwäbisch Hall enorme Wachstumschancen im Endkundenmarkt.

Vertriebs-App für Hörgeräteakustiker

Kein Kunde gleicht dem anderen – vor allem, wenn es um ein so hochsensibles Thema wie das Hören geht. Für die Beratungsleistung von Hörgeräteakustikern bedeutet das: Sie muss bedarfsorientiert sein!

Endkunden-App für die Wonnemar-Bäder

Wer gerne ins Erlebnisbad geht, der lässt sich auch von gezielten Angeboten zu mehr Besuchen animieren.