arrow
Start-Start-Kampagne für die Start-Stopp-Technologie

Produktlaunch-Kampagne für die Armatur SOLENTA-S Senso von BLANCO

Eine Armatur ist nicht bloß eine Armatur. Zumindest, wenn sie von BLANCO kommt. Wie zum Beispiel SOLENTA-S Senso - eine Neuheit, die eine neue Kommunikation braucht.

USP ist die Sensortechnologie, mit der man den Wasserfluss kontaktlos steuern kann. Ein Novum bei Küchenarmaturen für den Haushaltsgebrauch. Was die Armatur deutlich von der Konkurrenz abhebt, ist die Platzierung des Sensors am Brausearm, das ausgefeilte Bedienkonzept und die fein ausgesteuerte Nahdetektion. Zur Markteinführung hat AVANCE eine Produktlaunch-Kampagne konzipiert und gestaltet, die die Armatur aufmerksamkeitsstark in Szene setzt. Für die weltgrößte Küchenfachmesse A30 Küchenmeile und den Händler vor Ort. Die Idee: Die große Innovation SOLENTA-S Senso wird als solche inszeniert. Und das in zwei Welten: einer designorientierten Produktwelt und einer authentischen Anwenderwelt. In zwei Produktfilmen, einer Hochglanzbroschüre und POS-Maßnahmen funktionieren beide Welten für sich selbst aber auch perfekt im Zusammenspiel. So perfekt, dass die Kampagne am amerikanischen und kanadischen Markt adaptiert wurde – wo SOLENTA-S Senso besonders auf IDS Toronto 2018 im Fokus der Messebesucher stand.

Kunde
BLANCO
Branche
Bau & Einrichtung
Disziplin
Kampagnen, Verkaufsförderung, Marketingstrategie, Bewegtbild / 3D / VR
Medium
Film, POS-Ausstattung, Broschüre

Das Projekt

Die Broschüre vereint Design- und Anwenderwelt

Vorteilsargumentation am POS – per Adhäsionsfolie, Anhänger und Flyer

Im Storyboard für den Film Lifestyle: die Armatur in Aktion

Szenen aus dem Alltag sorgen für eine authentische Stimmung

Die Message: SOLENTA-S Senso bringt Leichtigkeit in die Küche

Storyboard für den Film Blackroom: Produktfeatures aus einer Designperspektive

Ganz nah dran, um die hochwertige Verarbeitung zu zeigen

USP im Fokus: der Sensor am Brausearm

Das Keyvisual: links im Layout und rechts in der finalen Umsetzung

Weitere Referenzen

Animiertes Erklärvideo für die Allianz Lebensversicherung

Um ein neues Altersvorsorgekonzept auch der jungen Zielgruppe nahezubringen, dient ein unterhaltsamer 2D-Animationsfilm als Eyecatcher und Türöffner gleichermaßen.

Wie erzählt man Geschichten fürs Leben?

Mit der KinderPolice bietet die Allianz ein Produkt, das die Menschen sprichwörtlich ein Leben lang begleitet. AVANCE macht daraus Storytelling.

Professionell gemanagtes Cash-back für mehr Sell-in im Handel

Neben großen Elektromärkten ist der Fachhandel für ASUS ein wichtiger Absatzkanal. Hier gilt es, die Entscheider in den oft inhabergeführten Läden direkt und persönlich anzusprechen und sie dazu zu motivieren, aktuelle Geräte in größeren Mengen zu bestellen.

Produktlaunch-Kampagne für das Abfallorganisationssystem FLEXON II von Blanco.

Mülltrennung gehört zu Deutschland. Trotzdem wird das Abfallsystem selten bewusst gekauft.

Wie sagt man neu anders?

Eine Armatur ist nicht bloß eine Armatur. Zumindest, wenn sie von BLANCO kommt. Wie zum Beispiel SOLENTA-S Senso - eine Neuheit, die eine neue Kommunikation braucht.

Die ganze Welt von Autodesk

Man kann seine Kunden ungefragt mit Produktinformationen überschwemmen. Oder man bereitet Themen spannend auf und gewinnt Leser für sich!

Wie wird die Website zum Showroom?

Das Internet als Brücke nutzen. Vom ersten Eindruck bis zum konkreten Kaufinteresse soll die Website den User begleiten und führen. Unmerklich, aber effizient.

Wie aus Kunden Fans werden

Mit einer besonderen Verkaufsförderungsaktion für das 18 Volt-Sortiment pusht AVANCE den Sell-Out des Elektrowerkzeug-Spezialisten.

Wie bringt man das Reifengeschäft ins Rollen?

Das Jahresgespräch ist für Michelin, einen der größten Player auf dem deutschen Reifenmarkt, ein wichtiger Sell-In-Faktor.

Wie befreit man Kunden von Geldfressern?

Über 400 Franken im Jahr – so viel zahlen Schweizer mit einem Kabelanschluss. Und das unabhängig davon, ob sie diesen benutzen oder nicht. Zeit, das zu ändern.

Wie schafft man Corporate Design, das Bände spricht?

Ein Corporate Design, das die Technik und den Geschwindigkeitsgedanken sofort erkennbar macht – von AVANCE für Versatel.

Welche Story steckt in einem Stecker?

Kampagnen zu äußerlich unscheinbaren B2B-Produkten wie Steckverbindungen müssen langweilig sein? Nicht, wenn die Geschichte dahinter spannend – und die Umsetzung kreativ ist.

Durchdachte Details für Direktmailings

In weniger als einer Sekunde fällt die Entscheidung: Wird ein Mailing gelesen oder wandert es zusammen mit den Anzeigenblättern postwendend in die Mülltonne? Deshalb ist es für den Geschäftserfolg der CreditPlus Bank sehr wichtig, die Empfänger sofort zu erreichen und ihr unbedingtes Interesse zu wecken. Um ein effektives Mailing zu dem Thema „Sofortkredit“ zu entwickeln, benötigt die Bank eine Agentur mit großer Vertriebskompetenz.

Lead-Generierungskampagne für Michelin

Der elektronische Postversand per E-Mail zählt immer noch zu den effektivsten Maßnahmen, um Leads zu generieren – wenn der Inhalt für den Empfänger wirklich relevant ist.

Produktlaunch Allplan 2014

Neues Produkt = neue Arbeitsweise für Architekten und Ingenieure. Wie kommuniziert man dies einer Zielgruppe, die zum einen aus kreativen Köpfen und zum anderen aus zahlenorientierten Denkern besteht.

Mit der Spracherkennungssoftware Dragon NaturallySpeaking

Sparen Sie sich den Schreibkram – geben Sie ‚Dragon’ Ihre Stimme. Mit dieser Spracherkennung können Sie fast alles am Computer steuern.

Unternehmenspräsentation für die Schweizerische Post

Um das ganze Leistungsspektrum der Schweizerischen Post aufzuzeigen, packt AVANCE gleich die ganze Welt in ein Paket.

Wie bringt man eine Vertriebs-App auf ein Tablet?

Im Außendienst statt Laptop mit Tablet. Für unterwegs erstellte AVANCE eine interaktive, Vertriebspräsentationen. Damit lassen sich Produkte in der Werkshalle und auf der Baustelle anschaulicher vermitteln.

Heiße Leads für Vertriebspartner generieren

Vertriebspartner wollen vor allem eines: brandheiße Leads. Aber bitte mit möglichst wenig Aufwand.

Kampagne zum Produkt-Launch von Sunrise Home

Die Schweizer Sunrise setzt – wie alle Major Player der Branche – auf den Wertschöpfungsturbo Triple Play: Festnetz, Internet und Digital-TV aus einer Hand. Besonders interessant ist Triple Play als Cross- und Up-Selling-Angebot, um Potenziale bei Bestandskunden zu heben.

Sunrise Mein Baum

Auch in der Schweiz ist der Telekommunikationssektor von intensivem Wettbewerb und somit von permanentem Kostendruck geprägt.

Wie erstellt man E-Mail-Content, der bewegt?

Wer im Postfach seiner Kunden untergeht, vergibt wertvolle Absatzpotenziale. Was zählt ist Content, der sich abhebt. Und den erstellt AVANCE für Sunrise.

Emotionale Dialogmarketing-Kampagne für Teleflex

Mit TracFlex Plus bietet Teleflex eine neue, komfortable Kanüle für Tracheostomiepatienten – Patienten also, bei denen aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung ein Luftröhrenschnitt vorgenommen wurde.

Pull-Kampagne für die Wüstenrot Bausparkasse

Der Baufinanzierer Wüstenrot lohnt sich nur für „Häuslebauer“? Weit gefehlt! Auch energetische Sanierung und Renovierung profitieren von staatlicher Förderung. Zeit, die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf dieses Zins-Plus zu lenken.