AVANCE FÜR POSTLOGISTICS

INDIVIDUELLE KUNDENPFLEGE PER EXPRESSLIEFERUNG.

Viel mehr als nur Pakete.

Fast jeder Schweizer kennt die Post. Aber längst nicht jeder B2B-Kunde kennt – und nutzt – das ganze, umfangreiche Logistik-Portfolio des “Gelben Riesen”. Damit das nicht so bleibt, entwickelt AVANCE eine Marketing Automation-Kampagne, um den Vertrieb mit vielen chancenreichen, “sales-ready” Leads zu beliefern.

Beratungsleistungen von AVANCE:

  • Marketing und Vertriebs-Beratung
  • Datengenerierungs- und Verarbeitungskonzept
  • Content-Strategie, -Konzeption und crossmediale Content-Erstellung
  • Die Entwicklung automatisierter E-Mail-Strecken
  • Programmierung conversion-optimierter Landingpages und responsiver E-Mail-Templates

Das Ziel: Das Interesse bestehender Post-Geschäftskunden an sechs Leistungsbereichen des Logistik-Portfolios ermitteln, aufgreifen, verstärken und an den Vertrieb zu kommunizieren.

Intelligente E-Mail-Strecken wissen, was der Kunde will

Die einfachste Art, Kunden auf sich aufmerksam zu machen, ist relevant zu sein! Eine intelligente E-Mail-Strecke erkennt, was jeden einzelnen Empfänger interessiert – und füttert gezielt mit weiteren, passenden Inhalten an.

Automatische
Informationen – ganz
nach individuellem
Bedarf

Vollgepackt mit Mehrwert

Keine E-Mail ohne Landingpage: Die Welt der Post zeigt sich sympathisch, charmant und voller Vorteile. Interaktive Tools, unterhaltsames Infotainment und Wissen für die Logistik-Praxis vertiefen das Interesse an den Logistikleistungen. Und generieren Kundendaten als perfekten Einstieg für ein späteres Vertriebsgespräch.

Content Marketing
verstärkt
Produktinteresse

Interaktiv, informativ, responsiv – Beispiele für Landingpages

  • Interaktive 360-Grad-Einblicke in die Lagerlogistik
  • Konfigurator für Expresslieferungen
  • Hörbuch mit wahren Geschichten aus dem Logistik-Alltag
  • Themen-Quiz zum Stückguttransport
  • Kostenrechner für Speditionssendungen

Verstehen und Verkaufen – was gutes Reporting ausmacht.

Erfolgsgeschichten schwarz auf weiß nachzuvollziehen, ist schön. Aber hinter der entscheidenden Anzahl qualifizierter “sales-ready” Leads stehen weitere spannende und – buchstäblich – wertvolle Informationen.

Durch ein intelligent implementiertes Tracking lassen sich aus den Aktionen des Users, wie z.B. E-Mail öffnen, Klick auf Call-to-action oder Klick auf Videocontent, zugeschnittene Maßnahmen auf dessen spezifischen Bedarf und die Stufe der Kaufbereitschaft aussteuern. Stichwort 1:1 Marketing. Gleichzeitig geben die Aktionen auch sachdienliche Hinweise, wenn es um die weitere Optimierung und Verfeinerung der einzelnen Strecken geht.

Wer A mag, muss nicht B mögen.

Niemand kann alles im Voraus planen. Deshalb arbeitet AVANCE mit A/B-Tests, um an erfolgskritischen Stellen die optimale Variante zu wählen.

2D- oder 3D-Darstellung? Informativer Hinweis oder flammender Appell? Links unten oder rechts oben? Usability-Expertise und Zielgruppen-Kenntnis beantworten viele Fragen. Aber jeder Nutzer ist anders – und deswegen lohnt es sich, in einem begrenzten Test unterschiedliche Varianten einer Darstellung oder einer Formulierung zu testen, auszuwerten und dann die optimale Version auszuwählen. Die optimale bis… zum nächsten Test!

A/B-Tests stellen
die richtigen
Weichen

Die Öffnungsrate war bei der 3D-Visualisierung höher; die mangelnde Übersichtlichkeit erzeugt aber weniger Klicks.

Die 2D-Visualisierung führte zu höherer Klickrate (Gewinnkriterium)

Können diese Zahlen lügen?

Intelligente Kommunikation wirkt. Klingt wie ein Glaubenssatz, ist aber das Ergebnis einer breit angelegten, objektiven Erfolgskontrolle. Intelligent bedeutet einerseits, das Potenzial eines Leads einschätzen zu können – damit sich die Mitarbeiter auf die wirklich wichtigen Kontakte konzentrieren. Und andererseits, so viel wie möglich im Laufe der Kampagne zu lernen. Umso nützlicher, wenn man aufgrund von Öffnungsraten, Conversions und individuellem Klickverhalten genau die “Knackpunkte” identifizieren und analysieren kann.

Die Inhalts-Pakete kommen an

Auswahl, Darstellung und Aufbereitung des Contents überzeugen offensichtlich. Das zeigt, dass die Post Ihren Kunden echte Unterstützung und relevanten Mehrwert anbietet.

Highscores

Anhand einer Scoring-Matrix sind die attraktivsten Leads – mit Engagement und Potenzial – schnell zu erkennen.

Das sagen unsere Kunden

"Digitale Kompetenz, Kreativität und strategisches Denken sind Kompetenzen, über die wir uns in dieser Mischung bei AVANCE freuen. Am meisten schätzen wir jedoch die Beratung: jederzeit offen für Dialog, für neue Ideen aber auch dem notwendigen Rückgrat, unbequeme Fragen zu stellen. Deshalb konnten wir gemeinsam binnen kurzer Zeit deutlich weiterkommen."

Ruth Mathias

Leiterin Kommunikation PostLogistics

Erfolg, der sich sehen lässt.

Marketing Automation wirkt – und das sogar transparent und nachvollziehbar, wie die Zahlen zeigen. Nur folgerichtig sind deshalb Überlegungen, welche weiteren Leistungen einen “automatischen” Lead-Push vertragen könnten. Eine Ausweitung des Projekts ist nur eine Frage der Zeit.

+16 % generierte Leads*
+10 % qualifizierte
Leadprofile*
*innerhalb von 4 Monaten